engl | deu
Denke visionär
Prüfe realistisch
Entwickle kreativ
Material > Prozess > Produkt


MRC denkt, entwickelt und gestaltet Ihre
Produkte neu. Innovative Materialien und
Technologien machen den Unterschied

Unsere maßgeschneiderten Dienstleistungen umfassen:

> Materialrecherchen & Technologierecherchen
> Nachhaltigkeitsstrategie & Produktentwicklung
> Projektmanagement von Entwicklungsprojekten
> Workshops & Vorträge (Neue Materialien & Technologien)
> Ökobilanzierung / Lebenszyklusanalysen (LCA)

Der Transfer von branchenspezifischem Material- und
Technologie-Know-how in neue Anwendungen, sorgt täglich
für Innovationen. Google nutz bei seinem Projekt Soli miniaturisierte Radartechnolgie und ersetzt damit Touch-
screens, Schalter und Knöpfe von elektronischen Devices.

Nike strikt das Obermaterial seiner „Fly-Knit“ Schuhe am Stück
statt es aus einzelnen Stoffteilen zusammen zu kleben/nähen.
Mit der Integration dieser Technologie sorgt Nike für neuartiges Sportschuhdesign und spart im Vergleich zur traditionellen Handfertigung ca. 80% an Produktionsabfall und bis zu 20% Gewicht ein.

Ikea setzt bei der Entwicklung neuer Produkte auf den Einsatz von Recyklaten und senkt damit Kosten und seinen Resourcen-
verbrauch.

Es gibt viele Produktbeispiele bei denen der richtige Einsatz von Material und Technologie den entscheidenden Unterschied macht. Wir helfen Ihnen dabei Ihre Produkte zu optimieren, zu entwickeln und neu zu gestalten. Sprechen Sie uns an.

Unsere maßgeschneiderten Dienstleistungen umfassen:

> Materialrecherchen & Technologierecherchen
Nationale/internationale Recherchen nach Entwicklungs-
partnern, die über innovatives Material- oder Prozess-Know-
How verfügen. Ein von MRC verfasstes, anonymisiertes
Projektbriefing generiert ein erstes Expertenfeedback
zu Ihrem Entwicklungsvorhaben und beschleunigt den
Innovationsprozess.

> Nachhaltigkeitsstrategie & Produktentwicklung
Karsten Bleymehl ist ein anerkannter Nachhaltigkeitsexperte
der bereits zahlreiche Nachhaltigkeitsstrategien entwickelt
und erfolgreich umgesetzt hat. Circular Economy,
Cradle2Cradle oder ZeroWaste-Ansätze entpupen sich ohne
die maßgeschneiderte Materiallösung, optimierte Fertigungs-
prozesse und die richtige Wahl des End-of-life-Szenarios
als ineffizient oder nicht realisierbar. MRC konzipiert, entwickelt
und betreut die Umsetzung nachhaltiger Produkte bis zur
Serienfertigung.

> Projektmanagement von Entwicklungsprojekten
Sind geeignete Partner für eine gemeinsame Produkt-
entwicklung gefunden, geht es im zweiten Schritt um die
praktische Umsetzung der ersten Materialkonzepte im
Technikums- oder Produktionsmaßstab.
MRC koordiniert die effektive Zusammenarbeit aller
Projektpartner.

> Workshops & Vorträge (Neue Materialien & Technologien,
SUSTAINOVATION - Wie nachhaltige Innovationen entstehen)

Innovative Werkstoffe und Technologien ermöglichen
neue Produktfunktionen und -design. Darüber hinaus spielen sie eine große Rolle für Wirtschaftlichkeit, Qualität und Nachhaltigkeit von Produkten. Maßgeschneiderte Innovation-Workshops geben Managern, Entwicklern und Designern neue Impulse für eine innovative Produktentwicklung.

> Ökobilanzierung / Lebenszyklusanalysen (LCA)
Gemeinsam mit seinem Partner bietet MRC Lebenszyklus-
analysen (LCA) für Produkte an und macht so den Erfolg
einer nachhaltigen Produktentwicklung messbar.

Das Projekt "clever little bag" von PUMA veranschaulicht
eindrucksvoll wie eine vergleichende Ökobilanz (alte Bauart
vs. neue Bauart) bereits im Entwicklungsprozess, ökologische
Fakten über das neue Design, die eingesetzten Materialien
und die erweiterte Produktnutzung liefert.
Nur so kann das beste Konzept zur Einsparung von Ressourcen,
Emissionen und Kosten(!) ausgewählt und eindrucksvoll kommuniziert werden.

Ihr Themengebiet war nicht dabei?
Dann kontaktieren Sie uns unter info@mrc-germany.de
oder telefonisch unter 0221 169 240 95.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Karsten Bleymehl
Piusstraße 46
50823 Köln

T +49 221 169 240 95
F +49 221 169 240 96

info@mrc-germany.de
www.mrc-germany.de

Impressum | Datenschutz